Home > Über Uns > Produzenten > Familie Stern

Alberto & Elena Stern

Ort: Sorte - 6558 Lostallo

Kontakt: astern@bluewin.ch

Web: www.creuscfarm.ch

Tiere: Peccore - Scottish Blackface

Produkte: Pacchetti misti di carne di agnello

Mit der im Jahr 2000 begonnenen Schafzucht, haben wir uns die nachhaltige Produktion von Lammfleisch mit Respekt für Tier und im Einklang mit der Umwelt zum Ziel gesetzt. Unsere Schafe werden in Freilaufställen mit permanentem Zugang zur Weide oder im Freiland mit Unterständen gehalten. Im Frühjahr und Herbst weiden sie auf den Wiesen im Tal, die zum Teil in alten Kastanienhainen liegen. Die Sommermonate verbringt der Großteil der Herde zusammen mit unseren Herdenschutzhunden auf den Weiden der Hoch Alp „Culm da Sterls a Trin (GR). So tragen Sie ihren Teil zur Erhaltung unserer Natur und der Biodiversität in der Region bei.

Seit 2001 haben wir Hirtenschutzhunde, die uns helfen mit der Rückkehr großer Raubtiere in unsere Region umzugehen. Es handelt sich dabei vor allem um den Wolf und den Bären, die für unsere Tiere eine nicht zu vernachlässigende Gefahr darstellen. Zwei Jahre später haben wir im Rahmen des nationalen Programms für den Schutz der Herden selbst mit der Zucht von Pyrenäen Berghunden begonnen. Seit 2015 versuchen wir auch einige Anatolische Hirtenhunde auszubilden.

Schon seit 1996 gilt unser Interesse der Ausbildung von Border-Collies, die uns erfolgreich sowohl in der täglichen Arbeit im Umgang mit der Herde unterstützen als uns auch immer wieder viel Freude an Wettbewerben für Hütehunde machen.

Wir kümmern uns mit Leidenschaft und Hingabe um das Wohl unserer Tiere und unserer Umwelt. Unsere Herde besteht zu ¾ aus Schafen der Rasse Scottish Blackface. Diese Schafe zeichnen sich unter anderem durch ihre Widerstandsfähigkeit, Genügsamkeit und hervorragende Anpassungsfähigkeit an verschiedene Arten von Umwelt und Futter aus und eignen sich deshalb besonders gut für unsere extensive Freilandhaltung. Unsere Lämmer sind zum Teil reinrassige Scottish Blackface und zum anderen Teil Kreuzungen mit anderen Rassen.

Die reinrassigen Lämmer sind kleiner als Ihre gekreuzten Verwandten, haben aber ein schmackhaftes hochwertiges Fleisch. Wir legen Wert darauf, dass die Schlachtung und Verarbeitung in regionalen Betrieben durchgeführt wird und begleiten unsere Tiere selbstverständlich persönlich dorthin.

Der Hof Creusc, geführt von Elena und Alberto Stern, ist ein Bio Nebenerwerbsbetrieb in der Gemeinde Lostallo im Misox. Sowohl Elena wie auch Alberto sind Hauptberuflich als Tierarzt tätig. Der Familienbetrieb hat sich zwei prinzipiellen Aufgaben verschrieben: zum einen der Schafzucht, zum anderen der Zucht und Erziehung von Herdenschutzhunden, die dann im eigenen Betrieb und in den Sömmerungsgebieten zum Schutz gegen den Wolf eingesetzt werden.