Home > Über uns > Philosophie > Nachhaltige Kleinbetriebe

Nachhaltige Kleinbetriebe

Fleischgenuss im Einklang mit Natur & Tier

Unsere Produzenten sind in der Regel durch eines der Schweizer Bio Label zertifiziert und kontrolliert, haben aber vor allem an sich selbst den Anspruch, mit den Tieren durch eine artgerechte Haltung zur Pflege und Erhaltung unserer alpinen Landschaft beizutragen.

Kleinbetriebe im alpinen Raum tragen maßgeblich zum Schutz und Erhaltung der alpinen Bergregionen bei. In Gebieten in denen die Natur ökonomisches Aspekte in den Hintergrund drängt, ziehen sich die meisten Großbetriebe aus wirtschaftlichen Gründen zurück.

Unser Ansatz könnte provokativ auch Vegetarisches Fleisch genannt werden. Unsere Tiere leben zu quasi 90% auf Flächen, die nicht zum Ackerbau verwendet werden können, ernähren sich nur vom Grass und Wasser das die Natur hier hervorbringt. Unsere Kleinbetriebe erhalten in Zusammenarbeit mit ausgebildeten Biologen schützenswerte alpine Flora und Fauna und verhindern eine Verurwaldung des Alpenraumes.

Dieser Ansatz hat eine natürliche Grenze und bedeutet konkret, dass unsere Betriebe eine nach oben beschränkte und saisonale Produktion haben, die sie als Zulieferer für Großverteiler uninteressant macht. Die Marktpreise im Viehhandel und Industrialisierung der Landwirtschaft drängen Kleinbetriebe ans Existenzminimum und drüber hinaus und erfordert immer mehr das Eingreifen des Staates durch Subventionen.

Die Wahl sollte jedoch beim Verbraucher liegen und bedarf keiner Gesetze und zusätzlichen Reglementierungen. Unser Konzept der Online Direktvermarktung basiert auf in erster Linie auf Vertrauen, und der gerechten Verteilung der Erlöse. Wir möchten der ganzen Schweizer Bevölkerung die Möglichkeit geben ein gutes Stück Fleisch mit ruhigem Gewissen zu genießen.


Wenn Sie selbst miterleben wollen wie unsere Betriebe Nachhaltigkeit leben, dann überzeugen Sie sich mit einem Besuch bei uns.